Mittwoch, 15. Juni 2016

(psycho)graphiken: portfolio meiner arbeiten

Eine Sammlung qualitativ schmaler Zeichnungen, Illustrationen und anderweitiger gestalterischer Arbeiten. © Jessica Putzer
‡  DER ZWEITE FALL FÜR AUSGEFUCHSTE RÄTSEL-GOURMETS: EINE LUPENREINE UND SPHINXISCHE SCHNITZELJAGD  ‡
2015. Inspiriert von der Detektiv Conan-Episode "Sonne, Mond und Sterne" und der Sherlock Holmes-Geschichte "Das Tal der Furcht", entwickelte ich anläßlich seines Geburtstages eine kleine sphinxische Schnitzeljagd für meinen lieben Vater: eine Rätsel-Kette bestehend aus kleinen gebastelten Lupen, auf denen ich verschiedene Gegenstände aus dem Hausrat meiner Eltern in kodierter Form notierte. Die Entschlüsselung eines Begriffs verwies zum nächsten Gegenstand und führte letztlich zum Versteck seiner materiellen Geschenke, unter anderem einer Knusper-Schatulle gefüllt mit seinen heißgeliebten Schweinsöhrchen, die ich mit Mutti auf dem Dachboden platziert hatte. Zur Erhöhung des Schwierigkeitsgrades verwendete ich die englischen Begriffe, die er unter zu Hilfenahme des Oxford Dictionary dekodieren mußte.
Bei dem Kaffeebecher am rechten Bildrand handelt es sich um meinen Bloomingville Star.
‡  HERR FUCHS UND FRAU ELSTER:
FOX HOLMES & MAGPIE MARPLE  ‡
2015. Ein Platz-Deckchen, das ich für meinen Vater zum Geburtstag anfertigte. Sonnenblumen mag er am liebsten. In der Knusper-Schatulle befinden sich seine heißgeliebten Schweinsöhrchen. Herr Fuchs und Frau Elster habe ich als Sherlock Holmes und Jane Marple verkleidet. Auf seiner Violine spielt Herr Fuchs gerade Beethovens wunderbare Frühlingssonate, da diese zu meinen klassischen Lieblingsstücken gehört. Links unten eine Armillarsphäre, inspiriert von den Duke's Archives in Dark Souls. Bei dem Schwert (links oben) handelt es sich um Eternity.
Holmes' Bibliothek beherbergt unter anderem die folgenden Bücher: Partitursammlungen der Violinisten Pablo de Sarasate und Niccolò Paganini, Notenbuch zu Felix Mendelssohns "Lieder ohne Worte", ironischer Weise Agatha Christie's erster Miss Marple-Roman "Murder by Death" (ein bewusst eingesetztes, anachronistisches Element), Robert Boyles "The Sceptical Chymist: or Chymico-Physical Doubts & Paradoxes", ein unbekanntes Nachschlagewerk zur Alchemie, Antoine Lavoisiers "Traité Élémentaire de Chimie", Thomas de Quinceys "Confessions of an English Opium-Eater", Jeremy Benthams Schriften zum Panoptikum, eine englische Gesamtausgabe der Platonischen Dialoge, das Organon von Aristoteles, Raffaele Garofalos "Criminologia: Studio sul Delitto, Sulle sue Cause e sui Mezzi di Repressione" und eine Sammlung der Werke von Edgar Allan Poe.
‡  HERR FUCHS UND FRAU ELSTER FEIERN SILBERHOCHZEIT  ‡
2015. Diese Illustration fertigte ich anläßlich des fünfundzwanzigsten Hochzeitstages meiner Eltern (04. Mai) an. Zur Feier des Tages gab es natürlich Vatis heißgeliebte Schweinsöhrchen und Muttis Quark-Kräppelchen, hehe. Auf dem Tisch einer der Bände der deutschen Gesamtausgabe von Sherlock Holmes (Edition des Anaconda-Verlages). Die Pfaff-Nähmaschine erhielt meine liebe Mutter zu ihrem Geburtstag.
‡  ÖSTERLICHE GRÜßE VON
HERR FUCHS UND FRAU ELSTER  ‡
2015. Dieses Platz-Deckchen gestaltete ich als kleinen Ostergruß für meine Eltern. Frau Elster bemalt fleißig Eier, während Herr Fuchs eine selbst gebackene, wohlig duftende Nutella-Hefe-Blume serviert. Mutti und Vati wollen sich irgendwann noch einen eigenen Hühnerstall für ihr Gärtchen anschaffen, daher die beiden Amrock-Hühner.
‡  WEIHNACHTSBÄCKEREI  ‡
‡  PILZSUCHE UND LATERNENUMZUG  ‡
‡  GEBURTSTAGSBLATT FÜR MEINE MUTTI  ‡
‡  NOTGROSCHEN FÜR MEINEN BRUDER  ‡
‡  GEBURTSTAGSZEICHNUNG FÜR MEINE MUTTI (2017)  ‡
EINE PARTIE TORI SHŌGI MIT UNSEREN HÜHNERCHEN
‡  WEIHNACHTSZEICHNUNG FÜR MEINE MUTTI & MEINEN VATI (2016)  ‡
ZU GAST IN KAISER BARBAROSSA'S HÖHLE
‡  GEBURTSTAGSZEICHNUNG FÜR MEINEN VATI (2016)  ‡
FOX HOLMES & MAGPIE MARPLE IN:
DIE OLSENBANDE KLAUT DIE HIMMELSSCHEIBE VON NEBRA
‡  GEBURTSTAGSGUTSCHEIN FÜR LONI  ‡
‡  KNÜPPELKUCHEN  ‡
2015. Rezept-Illustration für Claudia, Jürgen, Jonas und Adrian. Das tüchtige Trockenhefe-Päckchen ist übrigens amtierende Olympia-Siegerin im Gehen.
[ˈknʏpəlkuːχn̩] or reinforcing a Chaos Great Club to +5 with Maman
‡  KALTER HUND  ‡
2015. Rezept-Illustration. Echtes Gallisches Maurer-Handwerk vom Koch der Titanen, Mannekenpix! Abgebildet ist die Variante ohne echte Wau Waus. Kochbegeisterte Katzen können das Rezept natürlich entsprechend ihren persönlichen Vorlieben anpassen. *unangenehme Stille mit Grillenzirpen*
‡  EISKALTE GEBURTSTAGSGRÜßE  ‡
2015. Das Eiskalte Händchen gratuliert zum Geburtstag. Illustration für Rainer anläßlich seines fünfundfünzigsten Ehrentages. Uri Geller, der elende Unhold, hat den Eislöffel verbogen.
‡  RAINERS TEILNAHME AM SCHACHTURNIER  ‡
‡  GEBURTSTAGSGRUß FÜR KERSTIN  ‡
Inspiriert von Petterssons Pfannkuchenturm zum Geburrrrtstag für seinen Kater Findus.
‡  UNSER BEWÄHRTES FAMILIENREZEPT FÜR ROGGENBRÖTCHEN  ‡
‡  HERMANN HESSE
ÜBER DAS WORT BROT

(ILLUSTRATION FÜR UNSER FAMILIENKOCHBUCH)  ‡
‡  FÜR JULE & MAXIM  ‡
‡  ARX ADRIANI ET IONAE  ‡
Eine gestalterische Arbeit, die ich anläßlich des Geburtstags der Burschen eines befreundeten Elternpaares meiner Mutter (sie arbeitet im Irrenhaus Kindergarten) angefertigt habe. In Anbetracht der eher knapp bemessenen Zeit ist diese Arbeit leider bar jeglicher Erhabenheit, aber Freude hat es mir dennoch bereitet. Acryl auf Spanplatte, 2015. Die Fenster wurden anschließend noch ausgesägt und mit einem Klapp-Mechanismus ausgestattet, so daß man die gruseligen Gestalten und Objekte mit einer kleinen Armbrust umschießen kann. *PENG!*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen